Der kleine Wassermann

Die Geschichte von unserem kleinen "Helden", der Kinderbuchklassiker von O. Preußler  gehört zum festen Repertoire. Was sind die Wassermanneltern stolz auf ihren Kleinen, kaum kann er ein wenig schwimmen, darf er die Wasserwelt kennenlernen. Der alte weise Karpfen Cyprinus begleitet ihn, und bei deren Streifzügen wird er auch auf die Menschenwelt neugierig. Warum liegen soviele Sachen von den Menschen auf dem Boden des Weihers und was ist eigentlich ein Angler?

Informationen zur Inszenierung

Premiere: 12.11.2008
Wiederaufnahme: 02.05.2020
Zielgruppe: für Menschen ab 3 Jahren
Autor/in: Otfried Preußler
Regie: Kai Büchner
Spieler/innen: Dagmar Selje
Bühnenbild: Insa Steffens, Ralf Bensel
Figuren: Doris Gschwandtner
Musik: Simone Tank

Technische Angaben

Spieldauer: 40 Minuten Min.
Aufbau: 90 Minuten Std.
Abbau: 60 Minuten Std.
Bühnenmaße: Breite: 3m / Höhe: 2,30m / Tiefe: 3m (Höhe ab Podest)

Der kleine Wassermann

Szenenfoto: Der kleine Wassermann


Kontakt

  • Bielefelder Puppenspiele
  • Dagmar Selje
  • Herforder Straße 5-7
  • 33602 Bielefeld
  • Telefon (Festnetz): 0521-17 96 05
  • E-Mail:
  • Website: http://bielefelderpuppenspiele.de

Weitere Inszenierungen

Für Kinder & Familien

Für Erwachsene & Jugendliche

Nach oben