Missglückte Vorstellung

nach Daniil Charms Kurzproza

Das  Theater Jurakowa- Projekt wendet sich wiederholt dem Werk von D. Charms zu- einem Vorboten der Literatur des Absurden des 20. J ahrhunderts. In seiner neuen Version erschafft das Figurentheater kurze Prosawerke in einer szenischen Collage, in der neben Menschen auch Tiere und unbelebte Objekte als gleichberechtigte Bühbenpartner agieren. Durch die Kollision der infantilen Wahrnehmung des “kleinen Menschen” mit der grausamen Realität der sie umgebenden Welt erzeugt dieses Zusammenspiel eine einzigartige spielerische Atmosphäre. Herrlich skurril, unterhaltsam und witzig.
„Wenn Sie zu uns kommen, vergessen Sie alles, was Sie in allen Theatern zu sehen gewohnt sind. Vieles wird Ihnen vielleicht unsinnig erscheinen… Sie sind erstaunt. Sie wollen die gewohnte, logische Gesetzmäßigkeit wiederfinden, die Sie im Leben zu sehen vermeinen. Aber die wird es hier nicht geben…“
Daniil Charms (u.a.): Oberiu Manifest, 1928

Informationen zur Inszenierung

Premiere: 24.09.2022
Zielgruppe: Erwachsene /Jugendliche ab 16 Jahre
Autor/in: nach D.Charms
Regie: Tatjana Jurakowa
Spieler/innen: Tatjana Jurakowa, Waldemar Faber
Bühnenbild: Tatjana Jurakowa
Figuren: Tatjana Jurakowa, Waldemar Faber
Technik: Waldemar Faber
Kostüme: Tatjana Jurakowa,
Musik: Klangcollage: Tatjana Jurakowa

Technische Angaben

Spieldauer: 70 Minuten Min.
Aufbau: 2 Stunden Std.
Abbau: 1 Stunde Std.
Bühnenmaße: Breite: 6m / Höhe: 2,5-3m / Tiefe: 4m (Höhe ab Podest)

Missglückte Vorstellung


Kontakt

  • Theater Jurakowa-Projekt
  • Tatjana Jurakowa-Faber
  • Weststr. 94
  • 52134 Herzogenrath
  • Telefon (Festnetz): 02407 / 17911
  • E-Mail:
  • Website: http://www.jurakowaprojekt.de

Weitere Inszenierungen

Für Kinder & Familien

Für Erwachsene & Jugendliche

Nach oben