Preisträger 2020

Lars Rebehn

Lars Rebehn ist seit 1997 Konservator der Puppentheatersammlung der Staatlichen Kunstsammlung Dresden und betreut dort die mit Abstand größte Sammlung zum traditionellen Marionettentheater in Deutschland und zum mechanischen «Theatrum mundi».

Er erhält den Preis für sein unerschöpfliches persönliches und wissenschaftliches Engagement im Bereich Puppentheater. Mit Leidenschaft ist er Fürsprecher der Puppenspieler und sowohl in der Historie des Puppenspiels, als auch in der gegenwärtigen Bühnenlandschaft, fachlich bewandert. Sowohl in seinen Ausstellungen, als auch in seinen zahlreichen Veröffentlichungen bildet er eine wichtige Brücke zwischen Puppentheaterhistorie und heutigem Puppen- und Figurentheater.

© 2020

Verband Deutscher
Puppentheater e. V.

Login

Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Telefon: 030 - 120 533 32
Mobil: 0160 - 977 893 07
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.

Bürozeiten:
Mittwoch 15-18 Uhr

Top