Frau Holle

Ein Märchen nach den Brüdern Grimm

Zwei Schwestern, die unterscheidlicher nicht sein könnten: Die eine fröhlich und fleißig, die andere zänkisch und faul. Beide tauchen durch den Brunnen in die Welt von Frau Holle. Eine fremde Welt in der Äpfel und Brote sprechen und Kissen ordentlich geschüttelt werden. Wie aus Marie Goldmarie wird, warum es im Winter schneit und warum der Hahn Jonathan einen Lachanfall bekommt, erzählt diese Geschichte in einer wunderschönen Bühne auf verschiedenen Spielebenen.

Informationen zur Inszenierung

  • Zielgruppe
    Kinder ab 3 Jahren
  • Autor
    wolfsburger figurentheater compagnie
  • Regie
    wolfsburger figurentheater compagnie
  • Spieler
    Andrea Haupt
  • Bühnenbild
    wolfsburger figurentheater compagnie Stefan Lück
  • Figuren
    wolfsburger figurentheater compagnie Stefan Lück
  • Musik
    Karl F. Parnow-Kloth
  • Spielform
    Handpuppen

Technische Angaben

  • Spieldauer
    45 Min.
  • Bühnenmaße
    Breite: 3 m; Tiefe: 3 m; Höhe: 3 m;
  • Sonstiges
    Aufführungsort muss verdunkelbar sein

Weitere Inszenierungen dieses Theaters

Für Kinder
Für Erwachsene

© 2020

Verband Deutscher
Puppentheater e. V.

Login

Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Telefon: 030 - 120 533 32
Mobil: 0160 - 977 893 07
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.

Bürozeiten:
Mittwoch 15-18 Uhr

Top