Schneewitchen

Nach dem Märchen der Brüder Grimm

„Es war einmal...“ So beginnt auch das Märchen von Schneewittchen. Die Handlung vom schönen Schneewittchen und ihrer bösen Mutter ist (fast) allen Kinder bekannt. Dennoch erfährt der aufmerksame Zuschauer in der Kuchtaschen Märcheninterpretation so einiges Neues. Zum Beispiel sind die Zwerge nämlich gar nicht so hilfsbereit und uneigennützig als sie das Schneewittchen bei sich aufnehmen, sondern haben eher nach der Devise „Unterkunft gegen Hausputz“ gehandelt. Den Kinder scheint dieses (scheinbar doch nicht veraltete) Rollenverhältnis bekannt. Sie amüsieren sich köstlich und schnarchen mit den Zwergen nach angeblich getaner Arbeit um die Wette.

Informationen zur Inszenierung

  • Zielgruppe
    Ab 4 Jahren
  • Autor
    Brüder Grimm
  • Spieler
    Matthias Kuchta
  • Figuren
    Mechtild Nienaber, Matthias Kuchta
  • Spielform
    Mischformen

Weitere Inszenierungen dieses Theaters

Für Kinder
Für Erwachsene

© 2021

Verband Deutscher
Puppentheater e. V.

Login

Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Telefon: 030 - 120 533 32
Mobil: 0160 - 977 893 07
E-Mail:

Bürozeiten:
Mittwoch 15-18 Uhr

Top