Peter und der Wolf

Das musikalische Märchen „Peter und der Wolf“ erzählt von Peter, der mit seinem Großvater am Waldrand lebt. Er spielt am liebsten mit seinen Freunden, dem Vögelchen, der Katze und der Ente. Der Großvater ermahnt Peter immer wieder, das Gartentor zu schließen, um das Haus und seine Bewohner vor dem Wolf zu schützen. Doch eines Tages vergisst es Peter und sogleich kommt der hungrige Wolf und frisst die Ente. Da hat Peter eine großartige Idee, wie er sie retten kann... Die Kinder lauschen der Musik, staunen über die großen leuchtenden Bilder und gleichzeitig haben sie die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Sie können den Puppenspieler bei seinem Spiel beobachten und erleben, wie Schattentheater im Moment entsteht.

Dieser Kinderklassiker mit seiner beeindruckenden Musikkomposition von Sergej Prokofjew wird von Heinrich Heimlich als farbiges Schattenspiel inszeniert. Am Anfang stellt Heinrich Heimlich die wichtigsten Melodien vor und spielt sie auf den Originalinstrumenten. Sodann setzt er sich, dem Publikum zugewandt, vorn an den Projektionstisch. Während er die Geschichte zu erzählen beginnt und die Musik einsetzt, erscheint hinter ihm das auf eine Leinwand projizierte, beeindruckende Farbschattenspiel. Das Stück kann je nach Alter der Kinder in zwei Versionen aufgeführt werden.

Informationen zur Inszenierung

  • Zielgruppe
    Für Kinder von 3 bis 12 Jahren und Familienpublikum
  • Autor
    Team
  • Regie
    Tatjana Jurakowa
  • Spieler
    Heinrich Heimlich
  • Figuren
    FH Düsseldorf
  • Spielform
    Schattenfiguren

Das Stück ist, je nach Alter des Publikums, in 2 verschiedenen Versionen spielbar.

Mit freundlicher Unterstützung des Kulturministeriums von Ostbelgien.

Technische Angaben

  • Spieldauer
    45 Min.
  • Aufbauzeit
    3 Std.
  • Abbauzeit
    2 Std.
  • Bühnenmaße
    Breite: 4 m; Tiefe: 3 m; Höhe: 3 m (ab Podest);
  • Sonstiges
    Aufführungsort muss verdunkelbar sein
    Nähere Infos beim Theater erfragen

Weitere Inszenierungen dieses Theaters

Für Kinder
Für Jugendliche

© 2021

Verband Deutscher
Puppentheater e. V.

Login

Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Telefon: 030 - 120 533 32
Mobil: 0160 - 977 893 07
E-Mail:

Bürozeiten:
Mittwoch 15-18 Uhr

Top