Sechse kommen durch die ganze Welt

nach den Brüdern Grimm

Ein Mann bekommt ungerechten Lohn. Das kann er nicht auf sich sitzen lassen und zieht durch die Welt, um dem König gehörig die Meinung zu sagen. Da der Mann nicht der einzige ist, den der König vor den Kopf gestoßen hat, findet er auf seinem Weg rasch Mitstreiter. Ein jeder von ihnen besitzt märchenhafte Gaben. Gemeinsam und voller Kühnheit setzten sie ihre Fähigkeiten ein, um dem König ein Schnippchen zu schlagen und Gerechtigkeit walten zu lassen. Zum Glück hat auch die Prinzessin bei alldem noch ein Wörtchen mitzureden.

Informationen zur Inszenierung

  • Zielgruppe
    Kinder ab 5 Jahren
  • Regie
    Kristine Stahl
  • Spieler
    Maria Adriana Albu, Falk P. Ulke, Sebastian Putz
  • Bühnenbild
    Kristine Stahl
  • Figuren
    Kristine Stahl

Technische Angaben

  • Spieldauer
    50 Min.

Weitere Inszenierungen dieses Theaters

Für Kinder
Für Erwachsene

© 2022

Verband Deutscher
Puppentheater e. V.

Login

Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Telefon: 030 - 120 533 32
Mobil: 0160 - 977 893 07
E-Mail:

Bürozeiten:
Mittwoch 15-18 Uhr

gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

Fonds Darstellende Künste Fonds Darstellende Künste

Top