Die fabelhafte Welt des Monsieur F

nach Fabeln von Jean de La Fontaine

Wenn die Fabeln des französischen Dichters Jean de La Fontaine als schwungvolle Chansons erklingen und aus Knete Fuchs, Igel, Frosch, Ochse, Grille, Ameise und weitere Fabeltiere vor den Augen der Zuschauer:innen entstehen, wird die poetische Welt der Fabeln zum Leben erweckt. Die Themen der Fabeln sind von Gehalt: Es geht um Hilfsbereitschaft, Eitelkeit und listige Nachbarn. Um den Versuch mehr zu erscheinen, als man in Wirklichkeit ist. Aber auch darum, einem scheinbar stärkeren Tier das Leben zu retten.

Informationen zur Inszenierung

  • Zielgruppe
    Kinder ab 5 Jahren
  • Regie
    Maria C. Zoppeck
  • Spieler
    Falk P. Ulke
  • Bühnenbild
    Falk P. Ulke
  • Figuren
    Falk P. Ulke
  • Musik
    Dietmar Staskowiak

Technische Angaben

  • Spieldauer
    55 Min.

Weitere Inszenierungen dieses Theaters

Für Kinder
Für Erwachsene

© 2022

Verband Deutscher
Puppentheater e. V.

Login

Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Telefon: 030 - 120 533 32
Mobil: 0160 - 977 893 07
E-Mail:

Bürozeiten:
Mittwoch 15-18 Uhr

gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

Fonds Darstellende Künste Fonds Darstellende Künste

Top