Das Katzenhaus

von Samuil Marschak Puppenspiel für Kinder ab 4 Jahren Regie: Maria C. Zoppeck Ausstattung: Christian Schweiger Puppenspieler: Elisabeth Schröder und Falk Pieter Ulke

Die Katzenfürstin Koschka lässt zwei verwaiste Katzenkinder, die um Aufnahme in ihr Haus bitten, von ihrem Hausdiener, dem Kater Wassja, davonjagen. Im Anschluss gibt sie für ihre vornehmen Freunde ein rauschendes Fest. Als die Gäste gegangen sind, fallen aus dem Kamin brennende Holzscheite, das Haus fängt Feuer und brennt vollkommen ab. Nun sind die Katze Koschka und der Kater Wassja selbst obdachlos. Von ihren reichen Freunden will sie aber keiner aufnehmen, erst bei den beiden Waisenkindern finden sie einen Unterschlupf.

Weitere Inszenierungen dieses Theaters

Für Kinder
Für Erwachsene

© 2022

Verband Deutscher
Puppentheater e. V.

Login

Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Telefon: 030 - 120 533 32
Mobil: 0160 - 977 893 07
E-Mail:

Bürozeiten:
Mittwoch 15-18 Uhr

gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

Fonds Darstellende Künste Fonds Darstellende Künste

Top