Internationales Fest der Puppen

10.-15. September 2021

Seit 1983 haben wir das „Internationale Fest der Puppen“ bereits neunzehn Mal erfolgreich veranstaltet. In den zurückliegenden drei Dekaden hat sich in der Figurentheaterkunst viel getan: Die künstlerische Puppenspielszene ist hoch professionalisiert und international unterwegs.

Mit dem 19. Fest der Puppen im Jahr 2019 haben wir begonnen dieses traditionsreiche Festival neu zu denken und zu gestalten. Dies werden wir inhaltlich und strukturell mit der 20. Edition im kommenden Jahr fortsetzen und freuen uns jetzt schon auf hochkarätiges Figurentheater in Lingen, im Emsland und in der Grafschaft Bentheim sowie ein abwechslungsreiches und facettenreiches Begleitprogramm in Zusammenarbeit mit zahlreichen Kooperationspartnern. Parallel zum Festival wird es auch im kommenden Jahr wieder ein Fachforum in Kooperation mit dem Institut für Theaterpädagogik der Hochschule Osnabrück und dem Europäischen Theaterhaus geben.

Informationen

Top