Puppen, Menschen & Objekte

Ausgabe Nr. 104 (2011/1)

Diese Ausgabe können Sie nachbestellen.
Preis: 6,00 Euro zzgl. Versand.

Inhaltsübersicht

Würdigung Albrecht Roser (1922 – 2011)

Prof. Albrecht Roser – Ein genialer Puppenbauer und Puppenspieler (von Ingrid Höfer)

Erinnerungen an Albrecht Roser

Interview

Gespräch mit Stephanie Rinke. Studiengang Figurentheater Stuttgart mit neuer Leitung und erneuertem Konzept

Neue Medien

Das Internet und seine Nebenwirkungen (von Muriel Camus)

Kreativportal des dfp – Ein neues Portal für alle Puppenspieler? (von Muriel Camus)

VDP-Bundeskongress

1. Figurentheatertage Waldkraiburg (von Christiane Klatt)

Studenteninszenierung I: Florinos Welt (von Dörte Lina Bauer)

Studenteninszenierung II: nun breche ich in stücke – Abenteuer Stückentwicklung (Sany Schwermer)
Wie Kippbilder des Lebens (von Michael Staemmler)

Kulturpolitik

1. Buft-Bundeskongress 2010 in Stuttgart (von Ute Kahmannn)

Angemerkt

Realtheater-Erfahrungen. Ein „familiärer” Rückblick auf Ausbildung und Praxis an der Hochschule Ernst Busch, Abt. Puppenspiel (von Doris Schlott)

Gedanken über die Ausbildung junger Puppenspieler (von Georg Jenisch)

Arbeitsprozesse

Kobalt Figurentheater Lübeck: „Im Weißen Rössl“. Eine sehr persönliche Sicht auf einen Produktionsprozess (von Silke Technau)

„Du bist aber mutig ...“ Gedanken zur Inszenierung „Hannes und Paul“, Seifenblasen-Figurentheater (von Elke Schmidt)

Praxis Stückentwicklung. Begegnungen eines Theaterautors mit Figurentheater (von Stefan Mensing)

Kreativitätstechniken. Gespräch Julia Debelts (Universität Hildesheim)

Kasper – die Figur

VDP-Internetforum „Kasper – Die Figur”

Die „Kasperiade” – ein Glücksfall (von Maja Brüggemeier/Werner Bartelt-Brüggemeier)

Berlin trifft Schwarzwald oder Kasper hat viele Wurzeln.
Friederike Krahl und Frieder Kräuter im Gespräch über ihre Zusammenarbeit zum Thema Kasper

Vorsicht Kasper! Verkehrserziehung aus der Vogelperspektive (von Kristiane Balsevicius u. Fundus-Team)

Ausstellung

„Wie am Schnürchen – Marionetten aus Süddeutschland“. Ausstellung im Stadtmuseum Waldkraiburg (von Markus Dorner)

Nachruf

Till de Kock (von Jürgen Maaßen)

Ingeborg Fey (von Beate Kaufmann)

Bücher

Susanne Forster und Stefan Fichert: Das Spiel ein Leben. Das musikalische und poetische Figurentheater der Puppet Players

Ingrid Ramm-Bonwitt: Pinocchio – naseweis, lustig, weltberühmt

Johannes Richter: Figurentheater und andere Schaustellungen; Königin Luise oder die Rose von Magdeburg. Marionettentext (1898) von Ferdinand Regel

Inszenierungen

Meldungen

VDP-Mitgliedsbühnen

Impressum

Foto Titelseite: In der Werkstatt von Barbara und Günter Weinhold – Arbeiten an den Figuren für die Inszenierung „Im Weißen Rössl“ vom Kobalt Figurentheater Lübeck (Foto: Theater)^

© 2017

Verband Deutscher
Puppentheater e. V.

Login

Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Telefon: 030 - 120 533 32
Telefax: 030 - 202 159 995
Mobil: 0160 - 977 893 07
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.

Bürozeiten:
Mittwoch 17-19 Uhr

Top