Die spielbare Marionette

Die spielbare Marionette: Aus Holz mit 12 Fäden und Spielkreuz von Bernhard Wöller

Dieses Buch ist entstanden aus Wöllers jahrelanger Erfahrung als Berufspuppenspieler und seiner Auseinandersetzung mit der Marionette. In zahlreichen Workshops hat er stets wieder die theoretischen Zusammenhänge erläutert, die die Grundlage bilden für den Bau einer wirklich spielbaren Marionette. In unmittelbarem Gegenüber mit den Kursteilnehmern hat er das praktische Vorgehen beim Bau einer solchen Marionette didaktisch aufbereitet. Beides hat er nun in diesem Buch zusammengefaßt.

Entstanden ist eine detaillierte Anleitung zum Bau einer Marionette aus Holz mit genauen Materialangaben, vielen Zeichnungen und sogar Schablonen für die einzelnen Teile. Erläutert wird das Aufschnüren der Figur, und am Schluß gibt es eine kleine Anleitung in das Spiel mit der Marionette.

Ein Buch vom Praktiker für die Praxis, das endlich eine Lücke auf dem Büchermarkt schließt.

Weitere Informationen

Neuerscheinung Frühjahr 2000, 72 Seiten, 43 Zeichnungen.
Zu bestellen beim ff-Theaterbedarf unter der Bestellnr. N42 zum Preis von 13 Euro

ff-Theaterbedarf Bernhard Wöller
Spitalhofstr. 18 B
70437 Stuttgart
Tel: 0711-84 91494
Fax: 0711-84 02 052

und im Verlag:Wilfried Nold
Eppsteinerstr. 22
60323 Frankfurt/M.
069 / 72 20 83

Publikation bestellen

© 2017

Verband Deutscher
Puppentheater e. V.

Login

Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Telefon: 030 - 120 533 32
Telefax: 030 - 202 159 995
Mobil: 0160 - 977 893 07
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.

Bürozeiten:
Mittwoch 17-19 Uhr

Top