Bass-Spielereien

Inszenierung für Erwachsene

Tobias Klug ist ein virtuoser Könner auf dem Kontrabaß, dem es seit vielen Jahren auf vergnügliche Art und Weise gelingt, Komisches und Klassisches in Einklang zu bringen. Seine herausragende Leistung, mit ausdrucksstarker Stimme zum Kontrabaß zu singen, wird durch seine trockene Art Pointen zu setzen und seiner unnachahmlichen Mimik ergänzt.

Die Mischung aus Klassik, Kabarett, Musikclownerie und politisch-satirischen Seitenhieben, wird mit darstellerischer Diskretion vorgetragen werden, wie es sich für einen "klassischen Musiker" gehört.

Inhaltlich bewegt sich das Spektrum zwischen Vertonungen skurriler Texte von Morgenstern (u.a.) und humorvollen Betrachtungen über Musiker, Komponisten und Politiker. Die musikalisch Bandbreite reicht von Mozart, Beethoven, Bach, Blues und Cha-Cha-Cha, bis zur klassische Kontrabaßliteratur und der zeitgenössischen Neuen Musik.

Informationen zur Inszenierung

  • Zielgruppe
    Erwachsene
  • Autor
    Tobias Klug
  • Spieler
    Tobias Klug
  • Musik
    Tobias Klug
  • Spielform
    Objekte, Schauspiel

Es sind auch Ausschnitte
von 10 - 60 Minuten spielbar.

Technische Angaben

  • Spieldauer
    mit Pause 90 Min.

© 2017

Verband Deutscher
Puppentheater e. V.

Login

Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Telefon: 030 - 120 533 32
Telefax: 030 - 202 159 995
Mobil: 0160 - 977 893 07
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.

Bürozeiten:
Mittwoch 17-19 Uhr

Top