Benny Bücherwurm

Benny Bücherwurm

Ein Stück „Geschwisterliebe“ und Fantasie, gespielt einem großen Aufklappbilderbuch

Benny ist sauer. Immer ist er nur der kleine Bruder von Britta. Sie ist größer und stärker als er und bestimmt alles. Er will aber auch mal der „Bestimmer“ sein.

Da zeigt ihm Opa das Wunschbuch. Wenn er in das Buch hineingeht, kann er sich seine eigene Geschichte wünschen.

Er erlebt ein spannendes Abenteuer mit echten Drachen und einem Schatz. Im Buch ist er der Held, bringt Wasser in Brittas Geschichte und ist am Ende sogar stärker als ein Drache.

Informationen zur Inszenierung

  • Zielgruppe
    für Menschen ab 4 Jahren
  • Autor
    Jens Heidtmann
  • Regie
    Petra Erlemann
  • Spieler
    Jens Heidtmann
  • Bühnenbild
    Irena Naußed, Jens Heidtmann
  • Figuren
    Irena Naußed, Jens Heidtmann
  • Musik
    Karl-F. Parnow-Kloth
  • Spielform
    Stabfiguren, Handpuppen

Technische Angaben

  • Spieldauer
    40 Min.
  • Aufbauzeit
    2 Std.
  • Abbauzeit
    1,5 Std.
  • Bühnenmaße
    Breite: 4 m; Tiefe: 4 m; Höhe: 2,5 m;
  • Sonstiges
    Nähere Infos beim Theater erfragen

Weitere Inszenierungen dieses Theaters

Für Kinder
Für Erwachsene

© 2018

Verband Deutscher
Puppentheater e. V.

Login

Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Telefon: 030 - 120 533 32
Telefax: 030 - 202 159 995
Mobil: 0160 - 977 893 07
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.

Bürozeiten:
Mittwoch 17-19 Uhr

Top