FigurenTheaterTage Dülmen

Seit 1999 finden alljährlich im Herbst in Dülmen die Figurentheatertage statt. Vom Donnerstag bis zum Sonntag werden dann an zwei Spielstätten im Schnitt knapp zehn Aufführungen für Erwachsene, Familien, Schüler- und Kindergartengruppen angeboten.

Die künstlerische Leitung liegt seit Beginn in den Händen von Hille und Klaus Menning (Figurentheater HILLE PUPPILLE).

Als Veranstalter engagiert sich der Verein ProFi e.V. (vormals von 1999 bis 2004 der Verein Artig e.V.) in ganz besonderem Maße.

Die Stadt Dülmen stellt einen Etat zur Verfügung und die Sparkasse Westmünsterland steht den Organisatoren seit der ersten Stunde als treue Sponsorin zur Seite.

Die Figurentheatertage Dülmen zeichnen sich im Besonderen dadurch aus, dass es gelingt, mit der Vielzahl der eingeladenen Gäste das gesamte Spektrum des Genres zu erfassen und mit der besonderen Auswahl der sowohl deutschen als auch internationalen Künstler die qualitativen Maßstäbe dieser Kunstform zu dokumentieren.

Die Zuschauer, mittlerweile aus der gesamten Region, danken die vielfältigen und teils äußerst nachhaltigen Theatererlebnisse mit fast konsequent ausverkauften Veranstaltungen.

Informationen

Top