33. Göttinger Figurentheatertage

Das Warten hat sich gelohnt und das Programm steht: Vom 10. bis zum 25. Februar 2018 finden die 33. Göttinger Figurentheatertage statt. Um Kindern und Erwachsenen in insgesamt 33 Aufführungen die Vielfalt dieser besonderen Theaterform zu präsentieren, sind 14 renommierte Bühnen aus dem gesamten Bundesgebiet sowie eine internationale dänisch-spanische Produktion eingeladen.

In diesem Jahr wird das Festival zudem von jungen Filmemachern begleitet. Kinder und Jugendliche zwischen 8 und12 Jahren werden mit Hilfe des Medienpädagogen Sascha Prinz vom Blickwechsel e.V. einen kurzen Film über die Figurentheatertage realisieren und dabei nicht nur Einblicke in die Videokunst sondern auch ins Figurentheatergenre vor und hinter den Kulissen erhalten.

Gespielt wird im Alten Rathaus, im GDA Wohnstift, im Jungen Theater, im Lumière, im Deutschen Theater, im Modegeschäft „Woggon“ sowie in der musa. Alle Einzelheiten zum Programm sind hier sowie im Programmflyer zu finden, der an den bekannten Stellen in der Stadt ausliegt.

Karten gibt es für alle Veranstaltungen ab 1. Dezember 2017 bei der Tourist-Information Göttingen, Altes Rathaus, Markt 9, Tel 0551 / 499 80 31. Buchungen sind online über www.reservix.de möglich.

Informationen

Top