27. November 2018

Danke für das Fest...

...und viel Spaß beim Lesen!

Am 26.11. haben wir in der Schaubude Berlin ordentlich gefeiert. Anlass der Feier war nicht nur das ausklingende 50. Jubiläumsjahr oder die einzige Gelegenheit die Wanderausstellung „Der VDP - 50 Jahre – 50 Ansichten“ in Berlin zu sehen.
Im Vordergrund stand die frisch erschienene Jubiläums-Publikation „Ein Beruf im Wandel – 50 Jahre Verband Deutscher Puppentheater“, die von einer berechtigt stolzen Redaktion präsentiert wurde.

Wir haben uns sehr gefreut, dass so viele Mitglieder, Interessierte und Freunde der Puppentheaterszene vorbeigeschaut haben. Außerdem freuen wir uns außerordentlich, dass wir aus der Kultur-Politik Katrin Budde (SPD), Simone Barrientos (die Linke) und Eberhard Grundl (Grüne) begrüßen durften und bedanken uns bei ihnen sowie bei Holger Bergmann (Fonds Daku), Isa Edelhoff (BKM ) und Stephan Behrmann (BFDK) ganz herzlich fürs Kommen und die Redebeiträge!

Außerdem geht unser Dank an alle, die das Programm des Abends mitgestaltet haben; dem Figurentheater Ute Kahmann, Nicole Weißbrodt (Theater LaKritz), Kristina Feix (Theater Kranewit) und Felix Kroll für die Musik.
Und last but not least der Redaktion: Silke Technau, Stephan Schlafke, Gerd Koch und Matthias Träger!

Schön war's! Auf in die nächsten 50 Jahre!

Zu einem Einblick in die Publikation geht es hier: https://vdp-ev.de/50-jahre-vdp/publikation/
Sie wird in Kürze in der Geschäftsstelle und beim Verlag Puppen und Masken http://www.puppenundmasken.de/ zu erwerben sein.

Top